Donnerstag, 28. Juni 2012

Peregian Beach

Woran merkt man, dass man in Australien ist??
Spätestens dann, wenn ein Känguru im Garten rumhüpft ;-)
Hab heut noch ein paar gesellige Genossen aus dem Tierreich von der Terrasse aus beobachten können...
Den A...lochvogel, der mich jeden früh wahnsinnig macht, krieg ich schon auch noch vor die Linse!!

Ach übrigens: Kommentare können nun von jedem problemlos abgegeben werden!!
@Buddy: Vielen Dank Technik-Hero ;-)














Kommentare:

  1. Die kleinen Kängurus sind Wallabees ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hey du anonymer ;-)
    so klein war das Teil gar nicht.
    Wenn ein Australier sagt, dass ist ein Känguru, dann geh ich doch mal davon aus, dass er weiß wovon er spricht.. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weis was das für ein Ausie ist. ..bei uns denkt auch jedes 2. Kind das Kühe lila sind und sich nur von Milch ernähren..
      Und wehe du isst die nächste Zeit Pizza oder Pasta! ..

      MfG anonymus Heescherder

      Löschen
  3. Bidde, du Känguru-Bändiger! Nen schönen Flug in die Sonne wünsch ich!

    Grüße Buddy

    AntwortenLöschen
  4. Frage:

    Wo ist der Wombat??

    AntwortenLöschen
  5. Kann man die Tiere streicheln oder beißen die!-)) ?? Gruß nza

    AntwortenLöschen
  6. Beim Matz seiner hektischen rumwirbelei beissen die auf alle Fälle!

    AntwortenLöschen
  7. Wombats beißen nicht, die machen ganz andere Sachen...

    Dr.S

    AntwortenLöschen
  8. @Schlemper: So siehts mal aus. Du weisst was abgeht :-)

    AntwortenLöschen
  9. @NZA: Ich werds fuer dich rausfinden. Aber ich glaub die treten eher als dass sie beissen. Werd schon mal versuchen in den Beutel zu steigen, yeah!!

    AntwortenLöschen