Sonntag, 25. November 2012

Australia Zoo - Home of the Crocodile Hero

Mahlzeit, heut bin ich schon um 9 Uhr wieder aufgestanden.. Wollte heut in den Australia Zoo gehen. Durfte mir heute von den Schwabe's ein Auto leihen, um dort hinzufahren. Wundert mich eigentlich, sie lesen ja meinen Blogg und wissen ueber meine Fahrweise mehr als Bescheid :-) Ne, gschmarri!!!
Um 11 Uhr bin ich dann mitm Auto von Michi losgefahren. Ein herrlicher Tag - perfekt fuer den Zoo!! Die Fahrt hat ca. ne Std. gedauert. War schon lustig, Mukke an, Fenster runter, Arm raus und gechillt aufm Highway rumfahren...
Bin dann am Zoo angekommen. Dort hat mich fast der Schlag getroffen, 59 Takken. Alter, wie seid ihr denn bitte drauf??!!!

Um 12 Uhr war dann Croco Show, da musst ich mich sputen. Die Show war im Crocoseum. Ein Stadion von dem die Fuerther nur traeumen koennen :-) Erst sind ein paar Voegel durchs Stadion geflogen, dann kam ein dicker Condor. Fettes Geraet!! Hab ich aber net erwischt - Shit!!
Naja, dann kamen die eigentlichen Gladiatoren in die Arena!! War scho ganz nice, obwohl ich echt gehofft hab, dass er sich so nen Kasper schnappt :-) Hehe!!! Die Show war aber echt kurz.




Eins muss ich an dieser Stelle mal sagen. Der Steve war ja schon immer gut unterwegs, was er genommen hat, weiss ich zwar nicht, aber ich vermut Koks. Bin mir sicher, in dem Zoo ist irgendwo ne Koksplantage, die er hinterlassen hat. Im Arbeitsvertrag seiner Mitarbeiter ist bestimmt festgelegt, dass sie vor und waehrend der Show was schnupfen muessen. Die sind da abgegangen, des war echt net normal. Immer schnell in die Katakomben verschwunden und ultra fresh wieder rausgehuepft und rumgespastelt wie verrueckt :-) Sehr auffaellig!!!

Bin dann planlos in der Hitze im Zoo herumgerirrt und hab erstmal die Wombats gesucht - Hehe!!!
Aufm Weg dorthin hab ich aber erst noch ein paar andere Tierchen passiert!!!

Galapagos Schildkroete

Ozzy Turtle's

Dingo Ingo

Die kranken Viecher - Cassowaries

Der Tasmanische Teufel, die kleine Ratte, hat sich nicht blicken lassen..
Bin dann weitergelatscht und hab mal ein paar Crocs und so angeschaut... 17 muessten es genau sein.

Hehe

Die Gladiatoren





Hinter der Arena, der Gladiatoreneingang

Die haben des mit den Crocs und der Arena schon richtig dick aufgezogen. Alles voll gross und edel.
Auch der Zoo liegt wunderschoen und ist ziemlich gross aber weng verwirrend. Am liebsten waere ich mitm Golfkaddy darin rumgeschuert :-) Seine Kinder sind auch ueberall zu sehen. Bindi's Bootcamp, Bindi's Pony Trails, Blubb Blubb und nochmal Blubb..
Das einzige was ultra nervt, ist, das dem Steve sei Gesicht wirklich ueberall drauf ist. Ueberall Steve's Busshuttle, Steve's Way, Steve's History, blabla. Haett ja nur noch gefehlt, dass auf der Toilette lauter Bilder von ihm haengen mit dem Spruch "Wow, look at that" :-)

War dann live bei der Nahrungsaufnahme von Koalas. Die Jungs haengen aufm Baum in so geilen Stellungen - zu geil. Der Eukalyptus scheint ganz schoen dicht zu machen :-) Auf jeden Fall war des schon mal laessig die Jungs und Maedels sehen zu koennen, wie sie sich bewegen... Hab mich da ziemlich lange aufgehalten. Die sind einfach lustig wie sie auf ihren Baeumen dicht rumhaengen :-)





Muttertier und Frischling

Man beachte den Kackstift :-) Hehe


Nun wirds Zeit mein Maskottchen fuer den Blogg zu finden!!! Geil, die sind so super faul und so haesslich - ueberragend :-) Leider waren die meisten am pennen und nicht draussen, sodass ich durchs Glas fotografieren musste :-( Die meisten Bilder sind Shit!!




Hab mich dann aufgemacht Richtung Abteilung Africa. Unterwegs noch ueber folgende Tierchen gestolpert...
Die ueblichen Verdaechtigen


Falls keiner weiss, wie Kangaroos Babys gemacht werden :-)
Immer schoen Doggystyle!!!!

Der kranke Vogel links baut sich riesige Laubnester

Africa...
Rote Pandas

Asiatische Ruesselsheimer


Africa sieht schon echt gaengig aus


Giraffen im Fressrausch

2 Kaetzchen beim Eis schlecken

Rhino

Bin dann zur Tiger Show gestolpert. Boa, war das heiss heute!! Die Sonne brennt runter, nimmer schoen... War halt doof mit der Scheibe und der Sonne. Naja egal. Eins koennt ihr euch aber merken, sollte euch mal ein Tiger angreifen, waere es von Vorteil Milch dabei zu haben :-) Da stehen sie voll drauf...
Klettern koennen sie richtig gut



Niemand wurde verletzt - Wie schade :-)

Hab mich dann wieder auf den Rueckweg gemacht und noch ein paar Tierchen gesehen. Mich wollte zur Abwechslung auch mal nix fressen - How nice!!

Emu

Der ultra Killerblick - Respect

Iguana

Lizard

Keine Ahnung :-)

Bin dann zufaellig zu ner Otter Show dazugestossen. Das war echt witzig. Die Jungs sind voll aktiv und  ultra penetrant. Da war spassig anzusehen. Sie stinken halt nach Furz, aber der ueblen Sorte :-)


Abfaaaaaaaaaahrt!!!!!

War daheim gut destroyed. Die Sonne hats mir schon ordentlich besorgt. Ausserdem bin ich dabei locker nen Halbmarathon gelaufen. 
Gluecklich und zufrieden hab ich wieder die halbe Nacht durchgemacht. Schlafen? Zeitverschwendung!!
Cheers

Kommentare:

  1. Lesen, staunen, träumen, sich mit dir freuen und immer wieder diese tollen Eindrücke auf sich wirken lassen.
    Sorry aber da fehlen einem einfach die Worte für mehr......

    AntwortenLöschen
  2. Wäre Chris dabei gewesen hättest du dort übernachten "müssen" :D Den hättest du da nicht mehr rausbekommen.

    Very nice pics!

    :-*

    AntwortenLöschen